BASE: Das neue HTC One ab 15. März 2013 im Angebot

News vom 20.02.2013

Gestern wurde das neue HTC One öffentlich präsentiert. In knapp einem Monat, nämlich am 15 März 2013, soll das Smartphone mit HTC BlinkFeed, HTC BoomSound und HTC Zoe bei BASE zu haben sein.

Mithilfe von HTC Blink Feed kann die Startseite individuell gestaltet werden. Es kann – unter anderem – auch ein Live-Feed aus mehreren sozialen Netzwerken erstellt werden. Die entsprechenden Updates erfolgen automatisch.

Via HTC BoomSound wird der Klang, der aus den zwei Stereo-Lautsprechern des neuen HTC One kommt, satt. Der Grund dafür sind mehrere Verstärker. Das soll auch für das Hören per Kopfhörer der Fall sein.

Mit HTC Zoe lässt sich ein interaktives Fotoalbum anlegen. Genutzt werden können Bilder, kurze Videos und Spezialeffekte wie beispielsweise Serienaufnahme, Objektentfernung und Gesichtsretusche.

Bei BASE soll das neue HTC One ab dem 15. März 2013 zu haben sein: „Das neue HTC One ist dann zu einem Einmalpreis von 49 Euro“ plus monatlich „25 Euro über eine Laufzeit von 24 Monaten online erhältlich“, heißt es in einer Pressemitteilung der E-Plus Gruppe vom 19. Februar dieses Jahres.

Wird der Vertrag im BASE Shop abgeschlossen, bekommen „Kunden das Highend-Smartphone für 30 Euro im Monat über eine Laufzeit von zwei Jahren“ zur Miete, wird in der Mitteilung weiter ausgeführt. Das neue HTC One ohne Vertrag kostet bei BASE 649 Euro.

(pk/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0