BASE: EU Reise Flat seit 10. Februar 2014

News vom 12.02.2014

Seit Anfang dieser Woche darf bei BASE die sogenannte EU Reise Flat gebucht werden. Das Motto zur dazugehörigen Kampagne lautet „Ein Europa. Eine Flatrate“. Sie kostet weniger als fünf Euro pro Monat …

Es sind nämlich drei Euro monatlich, die für die EU Reise Flat gezahlt werden. Das Telefonieren und mobile Surfen zu diesem Preis gilt für EU-Reiseländer. Vor diesem Hintergrund spricht die E-Plus Gruppe, dem Mutterkonzern von BASE, vom Einläuten eines neuen Roaming-Zeitalters – was auch hier zum Ausdruck kommt.

„Schon bei einem 14-tägigen Jahresurlaub macht sich die EU Reise Flat bezahlt“, lautet die Ansage in einer Pressemeldung vom 10. Februar 2014. „Zum Vergleich: Im Tarif BASE all-in werden diese Services und mehr sonst nur vom EU Reisepaket Komfort für 40 Euro bei einer Laufzeit von 16 Tagen erfasst.“

EU Reise Flat: Welche Länder sind es konkret?
Das Angebot der EU Reise Flat gilt für die Länder der Europäischen Union, Island, Liechtenstein, Norwegen und die Schweiz. Die EU Reise Flat von BASE bezieht sich auf Telefonate nach Deutschland, auf im Urlaubsland ankommende Anrufe und auf die Nutzung mobiler Datendienste.

(eh/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0