BASE: Neue Professional-Tarife seit 4. Februar 2013

News vom 06.02.2013

Seit Anfang dieser Woche hat BASE neue Tarife für Geschäftskunden im Angebot. Sie heißen „BASE Professional smart“ und „BASE Professional all-in“. Sie haben den Tarif „Mein BASE Professional plus“ abgelöst.

Das heißt, ein Wechsel aus dem bisherigen Tarif „BASE Professional plus“ in den neuen Tarif „BASE Professional smart“ oder „BASE Professional all-in“ ist jederzeit möglich – und gratis.

„BASE Professional smart“ kostet monatlich elf Euro – exklusive Mehrwertsteuer. Dafür gibt es monatlich 100 SMS, die in jedes deutsche Mobilfunknetz gesendet werden können; 100 Gesprächsminuten für Telefonate in jedes Netz; eine sogenannte Wunschnetz-Flatrate zu BASE, O2, Telekom oder Vodafone sowie eine Internet-Flatrate mit einem Datenvolumen von 200 Megabyte.

„BASE Professional all-in“ kostet monatlich 22 Euro – exklusive Mehrwertsteuer. Dafür gibt es monatlich „eine bundesweite Sprach- und SMS-Flatrate in alle Mobilfunknetze“, wie es in einer Meldung der E-Plus Gruppe vom 4. Februar 2013 heißt. Des Weiteren gehören dazu eine Festnetz-Flatrate und eine Internet-Flatrate mit einem Datenvolumen von 500 Megabyte.

Für beide neuen Tarife gibt es Zusatzoptionen – das Datenvolumen kann auf bis zu fünf Gigabyte erweitert werden.

(mb/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0