congstar: Erstes Firefox-Smartphone Alcatel One Touch Fire seit 15. Oktober 2013

News vom 17.10.2013

Es ist das erste Smartphone, auf dem das Betriebssystem Firefox OS läuft: das Alcatel One Touch Fire. Seit zwei Tagen wird es auch in Deutschland verkauft, nämlich bei congstar. Der Preis? Mit Tarif für einmalig 89,99 Euro.

Dass es mit dem Verkauf des Alcatel One Touch Fire hierzulande im Oktober dieses Jahres so weit sein sollte, wurde Ende August durch congstar angekündigt, wie an dieser Stelle nachgelesen werden kann. Damit wurde der Zeitplan eingehalten, denn nun ist das Firefox-Smartphone auch in Deutschland zu haben.

Bei Kauf auf Ratenzahlung kostet das Alcatel One Touch Fire in Verbindung mit einem congstar-Tarif vier Euro monatlich bei einer Laufzeit von zwei Jahren. Die Anzahlung beträgt einen Euro.

Wer Prepaid-Kunde bei congstar bleiben oder werden und das Firefox-Handy haben möchte, der zahlt mit Prepaid-Pack, in dem eine Prepaid-Karte und ein 10-Euro-Startguthaben enthalten sind, 99,99 Euro.

Und das sind die Fakten zum Alcatel One Touch Fire:

– Betriebssystem: Firefox OS
– Leistung: Qualcomm-Prozessor mit 1 GHz und 512 MB RAM
– Display: 3,5 Zoll (8,9 cm Diagonale) HVGA
– Displayauflösung: 480 x 320 Pixel
– Kamera: 3,2 Megapixel
– Internet: GPRS, EDGE, UMTS, HSDPA, WLAN
– Schnittstellen: Bluetooth 3.0, W-LAN, Micro-USB
– Speicherplatz: 160 MB, erweiterbar via micro-SD
– Akku: 1400 mAh, bis zu 280 Stunden im Standby-Modus
– Maße: 11,5 x 6,2 x 12,2 Millimeter
– Gewicht: 108 Gramm
– Farbe Weiß-Grün und Weiß-Orange

(eh/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0