Neue Frage stellen oder Alle Fragen anzeigen
Fragen / DSL

Was ist eine DSL Risikoschaltung?

» Jetzt vergleichen: Internettarife

  1. Soweit ich weis ist damit gemeint, dass man seine Leitung bei guter Dämpfung auf eine höhere Geschwindigkeit schalten lassen kann. Allerdings muss man damit das Risiko in Kauf nehmen, dass der DSL-Anschluss nicht stabil läuft. Eine Haftung ist ausgeschlossen, deswegen auch „Risikoschaltung“.

Nicht die richtige Antwort gefunden? Alle Fragen und Antworten durchsuchen:
Benutzerdefinierte Suche
Besucher, die diese Frage gelesen haben, interessierten sich auch für:
Geben Sie eine Antwort
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Antwort