HD-Sender: Kabel Deutschland will enger mit RTL Deutschland zusammenarbeiten – RTL Nitro ab 3. Juli 2012 empfangbar

News vom 02.07.2012

Kabel Deutschland und RTL Deutschland haben sich in der vorigen Woche darauf geeinigt, weitere Free-, Pay- und Video-on-Demand-Angebote der Sendergruppe bei Kabel Deutschland anzubieten.

Beispielsweise sollen ab Septemberbeginn dieses Jahres RTL HD, RTL II HD, SUPER RTL HD und Vox HD bei Kabel Deutschland zu sehen sein: „Die HD-Sender der RTL-Gruppe werden automatisch in die Privat HD-Pakete von Kabel Deutschland aufgenommen und für Bestandskunden, die bereits ein Privat HD-Paket abonniert haben, ohne Mehrkosten zu empfangen sein“, heißt es in einer Pressemitteilung von Kabel Deutschland vom 27. Juni 2012. Ab dem morgigen 3. Juli 2012 wird jeder Kunde mit einem digitalen Kabelanschluss von Kabel Deutschland RTL Nitro empfangen können

„Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Kunden durch diese Vereinbarung nun auch die attraktiven HD-Programme und Abruf-Inhalte unseres langjährigen Partners, der Mediengruppe RTL Deutschland, anbieten können“, wird Adrian v. Hammerstein, Vorstandsvorsitzender von Kabel Deutschland, in der Mitteilung zitiert.

(mb/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

  • Sie haben Fragen? Stellen Sie diese zum Thema: DSL
  • Vergleichen und Geld sparen: Internettarife

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0