Kabel BW und Unitymedia: Kunden erhalten pro Woche drei Filme geschenkt im April 2013

News vom 05.04.2013

Seit dieser Woche können Kunden von Kabel BW, Fernseh- und Internetanbieter via Kabel in Hessen und Nordrhein-Westfalen, sowie von Unitymedia, Fernseh- und Internetanbieter in Baden-Württemberg, die das Video-on-Demand-Angebot gebucht haben, drei Filme pro Woche gratis gucken. Diese Aktion gilt für den April 2013.

Der Titel der Filmaktion lautet „3 Filme geschenkt“. Dabei werden wöchentlich je drei Filme aus dem gesamten Filmangebot in einer gesonderten Aktionskategorie im Videothek-Portal offeriert. Normalerweise kostet ein Filmabruf zwischen 2,99 Euro und 3,99 Euro, der über die monatliche Rechnung von Kabel BW beziehungsweise Unitymedia bezahlt wird.

Aktuell stehen in der Videothek von KabelBW rund 3.000 Titel zum Abruf bereit und in der Videothek von Unitymedia mehr als 4.000 Filme. Im diesem Monat startet unter anderem „Der Hobbit – eine unerwartete Reise“ von Peter Jackson. Weitere Neuerscheinungen sind der Animationsfilm „Ralph reicht’s“ und das mit vier Oscars ausgezeichnete Drama „Life of Pi“ von Ang Lee. „Cloud Atlas“ kann ab Dienstag, 16. April 2013 kostenpflichtig in den Videotheken abgerufen werden.

(pk/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

  • Sie haben Fragen? Stellen Sie diese zum Thema: DSL
  • Vergleichen und Geld sparen: Internettarife

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0