Kabel Deutschland: HD-Sender in jedem digitalen Fernsehpaket inklusive seit 3. April 2013

News vom 12.04.2013

Insgesamt können im Netz von Kabel Deutschland zurzeit 45 HD-Sender empfangen werden. Seit Mittwoch voriger Woche sind HD-Sender in Paketangeboten für digitales Fernsehen Standard bei Kabel Deutschland …

Bis zu 13 HD-Sender können zum Beispiel im Angebot „Kabel Digital HD“ empfangen werden. Des Weiteren ist es für Kunden von Kabel Deutschland jetzt möglich, ihre – falls vorhanden – Zweit- und Drittfernseher für den HD-Empfang auszurüsten. Dafür buchen Interessenten HD-Receiver oder CI+ Modul plus weitere Smartcards hinzu.

Das Paket Kabel Digital HD beinhaltet abgesehen vom digitalen Empfang aller Free-TV-Sender bis zu 13 private HD-Sender. Wenn es alle 13 sind, handelt es sich dabei um: HSE24 HD, Kabel Eins HD, ProSieben HD, QVC HD, RTL HD, RTL2 HD, RTL Nitro HD, Sat.1 HD, Servus TV HD, sixx HD, Sport1 HD, Super RTL HD und Vox HD. Ergänzt wird dieses HD-Angebot durch die frei empfangbaren HD-Programme Arte HD, Das Erste HD und ZDF HD. „Kabel Digital HD“ kostet im Monat 3,90 Euro.

(eh/teledir)

Tipps:

  • Sie haben Fragen? Stellen Sie diese zum Thema: DSL
  • Vergleichen und Geld sparen: Internettarife

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0