Kabel Deutschland: Netzausbau für weitere 720.000 Haushalte abgeschlossen

News vom 26.05.2015

Die nächste Etappe in puncto Netzausbau hat Kabel Deutschland Anfang dieses Monats erreicht: In 54 weiteren Orten beziehungsweise Städten ist es nun möglich, mit 200 Megabit pro Sekunde im Internet zu surfen …

Laut Kabel Deutschland sind es maximal 200 Megabit im Download und maximal 12 Megabit im Upload. Zu diesen 54 Städten gehören zum Beispiel Bremen, Cuxhaven, Oldenburg und Schwerin.

Alles in allem können etwa 720.000 Haushalte „auch in vielen kleineren Städten und Gemeinden von dem aktuellen Modernisierungsschritt (…) profitieren.“ Das ist in einer offiziellen Pressemitteilung vom 6. Mai 2015 zu lesen.

Nächstes Jahr sieben Millionen Haushalte mit 200 Mbit/s?
Durch den Netzausbau können Neukunden jetzt doppelt so schnell über das Kabelnetz von Kabel Deutschland im WWW unterwegs sein wie bisher. Zurzeit sollen ungefähr 2,5 Millionen Haushalte die neuen Bandbreiten nutzen können.

Zu Beginn des Jahres 2016 sollen es mehr als sieben Millionen Haushalte sein. „Schon heute können rund 14,3 Millionen Haushalte im Verbreitungsgebiet des Kabelnetzbetreibers bis zu 100 Mbit/s-schnelle Internetanschlüsse nutzen.“

Das sind die Orte der gerade beendeten Netzausbauphase:

– Bremen sowie Achim, Delmenhorst, Ganderkesee, Grasberg, Lemwerder, Lilienthal, Osterholz-Scharmbeck, Ottersberg, Oyten, Ritterhude, Schwanewede, Stuhr, Syke und Weyhe
– Cuxhaven sowie Neuenkirchen, Nordholz und Otterndorf
– Greiz und Schleiz sowie Bad Lobenstein, Bodelwitz, Elsterberg, Pößneck und Zeulenroda-Triebes
– Oldenburg sowie Bad Zwischenahn, Edewecht, Hatten, Hude, Rastede, Wardenburg und Wiefelstede
– Osnabrück sowie Belm, Bissendorf, Hasbergen und Natrup-Hagen
– Prignitz: Perleberg, Weisen, Wittenberge und Wittstock
– Schwerin sowie Gadebusch, Pingelshagen, Plate, Raben Steinfeld und Wittenförden
– Waldkraiburg sowie Aschau am Inn, Jettenbach, Markt Kraiburg am Inn und Taufkirchen

Tarif „Internet Phone & Home“
Wer dank der Modernisierung schneller surfen kann, für den könnte der neue Tarif „Internet Phone & Home“ von Kabel Deutschland das passende Angebot sein. Neukunden zahlen dafür 39,99 Euro statt 59,90 Euro pro Monat in den ersten zwölf Monaten der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

(mb/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

  • Sie haben Fragen? Stellen Sie diese zum Thema: DSL
  • Vergleichen und Geld sparen: Internettarife

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0