Kabel Deutschland: Select Video mit Red Bull Media House und ServusTV seit 12. Juni 2014

News vom 07.07.2014

Seit rund dreieinhalb Wochen gehören neue Sender-Shops zum Angebot des Abrufdienstes Select Video von Kabel Deutschland: Es sind Red Bull Media House und ServusTV. Zahlreiche Inhalte können zudem in HD-Qualität geschaut werden …

Abgerufen werden können die Inhalte von ServusTV und Red Bull Media House – wie bei den anderen Sender von Select Video – über die Fernbedienung.

Mit ServusTV und Red Bull Media House als Erweiterung des Angebots von Select Video haben Kunden von Kabel Deutschland jetzt Zugriff auf mehr als 50 Sender-Shops.

Kabel Deutschland: Video-on-Demand ebenfalls erweitert
Die Video-on-Demand-Angebote RTL Nitro Now, n-tv Now, Super RTL Now und RTL2 Now sind seit dem 5. Juni 2014 auch im Kabelnetz von Kabel Deutschland verfügbar: Seit Dezember vorigen Jahres können Kunden bei Select Video bereits die Video-on-Demand-Shops RTL Now und Vox Now nutzen.

Bei den Angeboten der Now-Sender-Familie sind Sendungen direkt nach der Fernsehausstrahlung oder zum Teil außerdem schon vor der Ausstrahlung abrufbar – nach mindestens sieben Tagen stehen diese Inhalte im Archiv zum Abruf zur Verfügung.

(pk/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

  • Sie haben Fragen? Stellen Sie diese zum Thema: DSL
  • Vergleichen und Geld sparen: Internettarife

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0