Kabel Deutschland: WLAN-Hotspots in Koblenz nutzbar seit Mitte Februar 2014

News vom 24.02.2014

Seit knapp zwei Wochen können die WLAN-Hotspots von Kabel Deutschland in Koblenz genutzt werden: Sie wurden am 12. Februar 2014 freigeschaltet. Die Nutzung der ersten 30 Minuten ist kostenlos.

Dieses gratis mobiles Internetsurfen an den WLAN-Hotspots von Kabel Deutschland gilt für Kunden des Kabelnetzbetreibers. Davon unabhängig können sie rund um die Uhr fürs Surfen genutzt werden – egal ob per Handy, Smartphone oder Tablet.

In Koblenz sind die WLAN-Hotspots hier zu finden:

– Altlöhrtor
– An der Liebfrauenkirche / Braugasse
– Emil-Schüller-Straße / Hohenstauffenstraße
– Florinsmarkt
– Gerichtsstraße / Josef-Görrres-Platz / Karmeliterstraße
– Hohenfelderstraße / Altengraben
– Löhrrondell / Herz-Jesu-Kirche
– Pfuhlgasse / Viktoriastraße

Für die Suche nach WLAN-Hotspots von Kabel Deutschland kann allgemein auch der sogenannte Hotspotfinder. So heißt nämlich die entsprechende App.

(mb/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

  • Sie haben Fragen? Stellen Sie diese zum Thema: DSL
  • Vergleichen und Geld sparen: Internettarife

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0