Kabel Deutschland: WLAN-Hotspots in Oberstdorf, Inzell, Gmund, Unterföhring und Neustadt an der Aisch nutzbar seit Anfang Oktober 2013

News vom 15.10.2013

Mit dem Anschluss dieser fünf Städte hat Kabel Deutschland Anfang Oktober die „große WLAN-Offensive in Bayern“ beendet: Seit dem 1. Oktober 2013 können die WLAN-Hotspots in Oberstdorf, Inzell und Gmund genutzt werden; seit dem 2. Oktober 2013 die in Unterföhring und seit dem 8. Oktober 2013 die in Neustadt an der Aisch.

In Oberstdorf sind die WLAN-Hotspots hier zu finden:

– Nebelhornstraße 5
– Prinzenstraße 2
– Bahnhofstraße (am Bahnhof)

In Inzell ist der WLAN-Hotspot hier zu finden:

– Rathausplatz 1 / Rathausparkplatz

In Gmund ist der WLAN-Hotspot hier zu finden:

– Mangfallstraße / Münchner Straße

In Unterföhring sind die WLAN-Hotspots hier zu finden:

– Betastraße / Medienallee
– Münchner Straße / Kanalstraße

In Neustadt an der Aisch sind die WLAN-Hotspots hier zu finden:

– Wilhelmstraße 18
– Ansbacher Straße / Parkstraße

(pk/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0