N24 bietet Flatrate fürs mobile Internet

News vom 08.05.2009

In Kooperation mit Vodafone bietet der Nachrichtensender N24 eine mobile Stunden-Flatrate für Surfen im Internet an. Die Nutzer zahlen auf Stundenbasis: Pro Minute sind 0,99 Euro zu zahlen. Alternativen gibt es auch.

So kann zum Preis von 2,99 Euro das so genannte 12-Stunden-Paket erworben werden. Für 9,99 Euro gibt es das 7-Tage-Paket im Angebot. Wer sich für die mobile Surf-Flatrate international interessiert, kann entweder das 24-Stunden-Paket zu einem Preis von 19,95 Euro oder das zum Preis von 34,95 Euro ordern.

Eine monatliche Grundgebühr fällt bei diesem Surfangebot von N24 nicht an, einen Mindestumsatz gibt es ebenfalls nicht und es wird kein Vertrag mit Laufzeit abgeschlossen. Für den UMTS-USB-Stick Huawei E160E werden einmalig Kosten in Höhe von 64,95 Euro fällig – ein Startguthaben von 3 Euro inklusive.

Wenn die gebuchte Zeit abgelaufen ist, ist keine Umbuchung ungenutzter Zeitressourcen möglich. Ebenso ist die Nutzung des jeweils gebuchten Paketinhalts abgelaufen, wenn ein Datenvolumen von einem Gigabyte überschritten wird.

(mb/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0