NetCologne kooperiert mit Vodafone

News vom 03.02.2011

Das Unternehmen NetCologne GmbH mit Sitz in Düsseldorf, dessen Angebote für Telefon und Internet von Kunden im Raum Köln/Bonn/Aachen genutzt werden können, hat bekanntgegeben, dass es mit dem bundesweit agierenden Anbieter Vodafone Deutschland zusammenarbeiten wird.

NetcClogne hat einige seiner Netzbereiche mit Glasfaserkabel ausgestattet. Damit kann dort mit einer maximalen Downloadgeschwindigkeit von 100 Megabit pro Sekunde im Internet gesurft werden. Das Unternehmen begann mit dem Netzausbau im Juli 2006 und zählte im Februar 2010 etwa 90.000 Kunden, die via Glasfaserkabel online gehen.

Durch die Kooperation von NetCologne mit Vodafone wird es letztgenanntem Unternehmen möglich, das Glasfasernetz von NetCologne zu nutzen: Ab Mai soll Vodafone auf das NetCologne-Netz im Kölner Raum zugreifen können. Einzelheiten der Zusammenarbeit sollen bis Ende dieses Monats ausgehandelt werden.

(pk/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

  • Sie haben Fragen? Stellen Sie diese zum Thema: DSL
  • Vergleichen und Geld sparen: Internettarife

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0