NetCologne: Schnelles Internet für Kerpen und Uckendorf

News vom 21.04.2015

Ab dem kommenden Monat soll es weitergehen mit dem Netzausbau von NetCologne, und zwar in Kerpen: Der in Köln ansässige Telekommunikationsanbieter hatte bereits zwei Stadtteile an sein modernes Netz angeschlossen. Nun geht es um die restlichen Stadtgebiete. In Niederkassel fehlt(e) noch Uckendorf …

Die Kerpener Stadtteile Bergerhausen und Blatzheim sind bereits Knotenpunkte des Netzes von NetCologne. Im nächsten Monat soll der Startschuss für den Ausbau auf dem noch fehlenden Areal fallen. Dafür arbeitet NetCologne mit dem Energieversorger RWE zusammen.

Vorgesehen ist es, mehr als 40 Kilometer Glasfaserkabel zu verlegen. Darüber sollen etwa 25.000 Privathaushalte und 700 Firmen in Kerpen Anschlüsse mit einer maximalen Downloadgeschwindigkeit von 100 Megabit pro Sekunde bekommen können.

Laut der Planungen von NetCologne könnten die ersten Kundenanschlüsse im neuen Netz Ende dieses Jahres freigeschaltet werden. Alles in allem sollen die Bauarbeiten Ende 2016 beendet sein.

Schnelles Internet in zwei Abschnitten
Der Netzausbau ist unterteilt: Zuerst werden die Stadtteile Kerpen-Mitte, Mödrath, Sindorf und der nördliche Teil von Horrem angeschlossen. Anschließend, in Phase zwei, sollen der südliche Teil von Horrem sowie Balkhausen, Brüggen, Buir, Neu-Bottenbroich und Türnich folgen.

„Momentan nicht im Rahmen dieses Projekts berücksichtigt ist Niederbolheim, da hier die Entfernung zur bestehenden Glasfasertrasse einen wirtschaftlichen Ausbau zurzeit nicht möglich macht. Zudem wird Manheim (alt) aufgrund des Tagebaus nicht ausgebaut.“ So heißt es in einer Pressemeldung von NetCologne, datiert auf den 31. März 2015.

Ausbau in Uckendorf: Telekom mit Nein, NetCologne mit Ja
Nach Angabe von NetCologne habe „die Telekom von einem Ausbau in Uckendorf abgesehen“. Dieses Zitat stammt aus einer Pressemeldung des Kölner Unternehmens, die am 20. April 2015 veröffentlicht wurde.

Um „diese Lücke nun“ zu beseitigen – 90 Prozent der Menschen in Niederkassel surfen derzeit mit bis zu 100 Megabit pro Sekunde durchs Internet –, werden aktuell rund 500 weitere Haushalte an das Glasfasernetz von NetCologne angeschlossen.

Nähere Informationen sind online erhältlich unter www.netcologne.de/kerpen beziehungsweise unter www.netcologne.de/niederkassel.

Zu zwei Bürgerveranstaltungen in Niederkassel wird durch NetCologne eingeladen, „um ausführlich über den Ausbau sowie die neuen Angebote informiert“ zu werden und Fragen von Bürgern zu beantworten:

1. Termin
– Donnerstag, 30.04.2015, um 19:00 Uhr im Hotel zur Krone, Kronenweg 1, 53859 Niederkassel-Ranzel

2. Termin
– Freitag, 15.05.2015, um 19:00 Uhr im Hotel zur Krone, Kronenweg 1, 53859 Niederkassel-Ranzel.

Zudem erteilen Mitarbeiter von NetCologne telefonisch Auskunft unter der Rufnummer 0221 22225984. Geschäftskunden können sich unter der Nummer 0800 2222550 beraten lassen oder via E-Mail an [email protected]

(mb/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

  • Sie haben Fragen? Stellen Sie diese zum Thema: DSL
  • Vergleichen und Geld sparen: Internettarife

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0