Neue Hotspot-Finder-App von Kabel Deutschland seit 2. April 2015

News vom 08.04.2015

Mehr als eine dreiviertel Million Hotspots für das mobile Surfen bietet Kabel Deutschland mittlerweile an. Um diese Knotenpunkte zu finden, steht seit Beginn dieses Monats die neue sogenannte Hotspotfinder App zum Download bereit …

Das Herunterladen der Hotspot-Finder-App von Kabel Deutschland ist gratis. Sie zeigt dem Smartphone-Nutzer und Tablet-Nutzer in seiner unmittelbaren Umgebung jeden Hotspots des Kabelnetzbetreibers. Wer möchte, kann sich über die App dank Navigation auch zum Hotspot führen lassen.

„Inklusive der Homespots bietet die App Zugriff für Apple iOS- und Android-Geräte auf insgesamt über 750.000 WLAN-Hotspots“, heißt es in einer Meldung von Kabel Deutschland, die am 2. April 2015 veröffentlicht wurde. Des Weiteren ist es jetzt möglich, das Anmelden am Hotspot und das Abmelden vom Hotspot per App vorzunehmen.

Wie funktioniert die Hotspot-Finder-App von Kabel Deutschland?
Mithilfe der App werden alle Spots auf einer Karte angezeigt. Wer sie sich lieber in Form einer Liste anzeigen lassen möchte, kann das tun. Bei der Darstellung berücksichtigt die App die unterschiedlichen Hotspot-Typen von Kabel Deutschland: Homespots; öffentliche Hotspots, etwa an großen Straßen und Plätzen, sowie Hotspots bei Unternehmen und Einrichtungen, in denen Publikumsverkehr herrscht.

Für die öffentlichen Hotspot von Kabel Deutschland ist die Nutzung für 30 Minuten pro Tag kostenlos. Wer die WLAN-Hotspot-Flat bucht, der muss kein Zeitlimit beachten, „und auch die Homespots stehen unbegrenzt zur Verfügung“.

Die Bedienung der Hotspot-Finder-App soll wegen der „Guided Tour“ einfach sein. Nach der Aktivierung der Autologin-Funktion wird das Smartphone oder Tablet immer automatisch mit einem WLAN-Hotspot von Kabel Deutschland in der Nähe des Nutzers verbunden.

Zur WLAN-Hotspot-Flat gehören drei weitere Logins, zum Beispiel für das gleichzeitige Surfen mit zwei und mehr Geräten oder für Familienmitglieder. Die Flat ist deutschlandweit buchbar, und das „unabhängig von den Internet-, Telefon- oder TV-Produkten von Kabel Deutschland“.

Einen Überblick über die WLAN-Hotspots von Kabel Deutschland gibt es zudem online unter www.kabeldeutschland.de/wlan-hotspots.

(pk/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0