Ob Deutsche Telekom, O2 oder Vodafone: Über zwei Millionen Deutsche nutzen Cloud

News vom 17.02.2013

Es gibt mehrere deutsche Anbieter – auch Telekommunikationsunternehmen wie zum Beispiel Telekom, O2 und Vodafone – deren Kunden die entsprechende Cloud nutzen können. Kostenpflichtig tun dies laut einer aktuellen Umfrage bislang über zwei Millionen Deutsche …

Gegen Bezahlung wird der Speicherplatz in der Cloud verwendet, um online Dokumente, Fotos und dergleichen in digitaler Form zu verwalten, die auch mobil via Smartphone oder Tablet abgerufen werden können.

Insbesondere junge Menschen nutzen den zusätzlichen Internetspeicherplatz: In der Altersgruppe der 18- bis 29-Jährigen sind sieben Prozent. Verglichen damit sind es in der Gruppe der 30- bis 49-Jährigen weniger als die Hälfte, nämlich drei Prozent.

Die erwähnten Zahlen stammen aus einer repräsentativen Befragung des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) e.V. Mitgemacht haben 1.063 deutsche Internetnutzer ab 14 Jahre.

(pk/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

  • Sie haben Fragen? Stellen Sie diese zum Thema: DSL
  • Vergleichen und Geld sparen: Internettarife

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0