StarDSL: Millionen-Vertrag zur Verbreitung von Breitbanddiensten

News vom 25.07.2014

Anfang dieses Monats hat die StarDSL AG einen Vertrag mit der Avanti Communications Group plc geschlossen, in dem es um mehrere Millionen US-Dollar gehe für die Verbreitung von Breitbanddiensten …

Die Avanti Communications Group realisiert Datenkommunikationsdienstleistungen via Satellit, zum Beispiel über die Satelliten HYLAS 1 und HYLAS 2. Durch die Investition, die in dem Mehrjahresvertrag mit StarDSL festgehalten wurde – eine genaue Zahl wurde nicht genannt –, sollen in Zukunft Dienstleistungen per Breitband in mehr als 20 Ländern Europas und des Mittleren Ostens ausgebaut werden.

„Unsere Kunden werden von Avantis bewährter Ka-Band Technologie profitieren“, wird Konrad Hill, Vorstand der StarDSL AG, in einer Pressemitteilung seines Unternehmens vom 4. Juli 2014 zitiert. „Die Flexibilität des Netzwerks von Avanti hat uns ermöglicht, Anwendungen zu entwickeln, die (…) die unterschiedlichsten Anforderungen von Haushalten und Unternehmen jenseits der Verfügbarkeit von Kabeltechnologie unterstützen.“

(pk/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

Weitere News:

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht
Ihr Name


Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)


Ihre Bewertung:
Loading ... Loading ...

Ihr Erfahrungsbericht

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0