Telefónica Germany: Internet-Versicherung im Angebot

News vom 15.02.2012

Telefónica Germany ist der erste Netzbetreiber in der Bundesrepublik Deutschland, der seine Kunden vor Schäden durch Internet-Kriminelle schützt: Seit dem 9. Februar 2012 kann diese Internet-Versicherung abgeschlossen werden.

Der Missbrauch von persönlichen Daten, der Betrug beim Online-Shopping und Schäden an der von Telefónica Germany bereitgestellten Hardware sollen durch die Internet-Versicherung abgedeckt werden. Des Weiteren erhält der Versicherte, der dafür monatlich fünf Euro zahlt, Unterstützung über eine sogenannte 24-Stunden-Helpline.

„Mit unserer Internet-Versicherung sind wir der Vorreiter im deutschen Markt und tragen der steigenden Bedrohung durch Internet-Kriminalität Rechnung“, wird Michiel van Eldik, Managing Director Wholesale & Partner Management bei Telefónica Germany, in einer Pressemitteilung. „Zusätzlich zu unserer etablierten Handy-Versicherung komplettieren wir damit unser Service-Angebot. Das Online-Shopping, Surfen und die Nutzung sozialer Netzwerke werden für unsere Kunden noch sicherer.“

Abschließen kann die Internet-Versicherung deutschlandweit jeder Kunde mit einem o2-Postpaid-Vertrag oder einer O2-Prepaid-Karte. Pro Versicherungsvertrag können imÜbrigen bis zu sechs Familienmitglieder mit eingeschlossen werden.

(eh/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

  • Sie haben Fragen? Stellen Sie diese zum Thema: DSL
  • Vergleichen und Geld sparen: Internettarife

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0