Telekom Cup 2013: Bayern ist der Gewinner

News vom 22.07.2013

Am vergangenen Wochenende fand der Telekom Cup 2013 statt. Das Miniturnier wurde im Borussia-Park veranstaltet – der Gastgeber stand gegen die Bayern-Profis im Finale und unterlag mit 1:5.

Die Deutsche Telekom AG, Deutschlands aktueller Marktführer unter den Telekommunikationsanbietern, sponsert dieses Sommerturnier. Daher auch der Name „Telekom Cup“.

Am Samstag wurden die Halbfinals ausgetragen: Borussia Dortmund traf ab 16:45 Uhr – eine Partie dauerte 60 Minuten – auf Borussia Mönchengladbach und verlor 0:1. Ab 18:30 Uhr kämpfte der Hamburger SV und Bayern München um den Einzug ins Sonntagsfinale: Die Hanseaten verloren 0:4.

Im Spiel um Platz drei, das gestern um 16:45 Uhr angepfiffen wurde, waren die Dortmunder gegen den HSV mit 1:0 siegreich. Im anschließenden Finale, das um 18:45 Uhr begann, dominierten die Bayern erneut – und gewannen schließlich den Telekom Cup 2013.

(eh/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

Weitere News:

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht
Ihr Name


Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)


Ihre Bewertung:
Loading ... Loading ...

Ihr Erfahrungsbericht

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0