Telekom: Gutschein über 30 Euro für Airbnb

News vom 20.05.2015

Aktuell können Kunden der Deutschen Telekom einen Gutschein für das Buchungsportal Airbnb bekommen: Dort können weltweit Ferienunterkünfte gemietet und vermietet werden, was meist günstiger ist als eine klassische Hotelzimmerbuchung …

Gleichzeitig ist Airbnb ein Community-Portal. Denn jeder Nutzer, das heißt sowohl jeder Gastgeber (Vermieter) als auch Gast (Mieter) muss sich einen Account anlegen und ein Nutzerprofil einrichten, auf dem er sich präsentiert.

Zu einer Unterkunft und den Mietbedingungen gibt es fast immer eine Beschreibung, die zusätzlich fast immer eine Fotostrecke beinhaltet. Gebucht werden kann außerdem per App. Gastgeber und Gast können nach dem Aufenthalt füreinander Bewertungen abgeben.

Airbnb in Zahlen
Der Community-Marktplatz wurde im Jahr 2008 gegründet. Zurzeit sollen mehr als eine Million Airbnb-Inserate geschaltet sein: Ob ein Hauptstadtzimmer für eine Nacht, eine Wohnung auf dem Land für eine Woche oder ein Schloss für ein langes Wochenende – in über 34.000 Städten in 190 Ländern werden in jeder Preisklasse Angebote eingestellt.

Der Gutschein
Die Telekom nimmt offiziell die Frühjahrssaison zum Anlass, um ihren Kunden einen Gutschein für Airbnb zu schenken. Dieser hat einen Wert von 30 Euro und ist für die erste Buchung bestimmt.

„Wir wollen unseren Kunden neue Produkte und Services näherbringen, die ihr Leben bereichern. Mit Airbnb bin ich als Reisender kein Fremder, sondern kann mich direkt zugehörig fühlen, weil ich zu Gast bei Gleichgesinnten bin“, sagt Michael Hagspihl, Geschäftsführer des Bereichs Privatkunden Telekom Deutschland. „Das ist ein schöner Aspekt unseres Mottos ‚Erleben, was verbindet‘“.

„Wir freuen uns über die Partnerschaft mit der Telekom (…). So können noch mehr Reise-Begeisterte das Airbnb Angebot entdecken und es einfach mal ausprobieren“, meint Christopher Cederskog, Regional Manager der Regionen DACH und Südost-Europa bei Airbnb. Beide Zitate stammen aus einer Pressemitteilung der Telekom vom 20. Mai 2015.

Voraussetzung für den Gutschein: Der Telekom-Kunde darf noch nicht bei Airbnb angemeldet sein, da es den Gutschein nur im Fall der Erstregistrierung gibt. Er wird per E-Mail gesendet.

Neben der Gutscheinaktion soll die Airbnb-App auf jedem mobilen Android-Gerät vorinstalliert sein, das ab diesem Frühjahr verkauft wird.

(pk/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

  • Sie haben Fragen? Stellen Sie diese zum Thema: DSL
  • Vergleichen und Geld sparen: Internettarife

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0