Telekom: MAGIX, Otixo und Steganos in TelekomCloud seit 24. Oktober 2013

News vom 29.10.2013

Die Deutsche Telekom AG hat drei neue Dienste in die TelekomCloud integriert. Dabei handelt es sich um die Kooperationspartner beziehungsweise Anwendungen MAGIX, Otixo und Steganos.

Durch „MAGIX Fotos auf DVD 2014 deluxe“ ist es möglich, aus Digitalfotos Videofilme zu machen. Für die Bearbeitung der Bilder stehen verschiedene grafische Effekte zur Verfügung; ist das Video fertig, kann eine Musikuntermalung hinzugefügt werden.

Schließlich können die Videos auf DVD oder Blu-ray-Disc gebrannt werden, damit sie „auf dem Fernseher angeschaut und über das Mediencenter direkt mit Freunden geteilt werden“ können. Das ist in einer Telekom-Meldung vom 24. Oktober 2013 zu lesen.

Via Otixo werden verschiedene Clouddienste verwaltet, und zwar über eine Übersichtsanzeige: „Dateien lassen sich so schnell und unkompliziert verschieben und können für andere Personen freigegeben werden“, steht in der Meldung.

Mithilfe von Steganos können TelekomCloud-Nutzer Passwörter verwalten: Das Programm legt sowohl Passwörter als auch PINs verschlüsselt auf dem Rechner und/oder Smartphone ab. Nur ein Klick sei nötig, um sich auf Websites einzuloggen. Laut Telekom kann auf die Passwörter jederzeit mobil zugegriffen werden.

(mb/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

  • Sie haben Fragen? Stellen Sie diese zum Thema: DSL
  • Vergleichen und Geld sparen: Internettarife

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0