Versatel mit Aktion für DSL-Neukunden

News vom 08.10.2009

Wer sich für einen DSL-Anschluss interessiert, sollte die aktuelle Neukunden-Aktion des Breitbandanbieters Versatel AG in Augenschein nehmen: In den ersten sechs Monaten der Vertragslaufzeit muss weniger Grundgebühr gezahlt werden.

Alle, die bei Versatel bis zum Ende dieses Jahres ein DSL-Komplettpaket mit mindestens 6 Megabit Bandbreite ordern, erhalten für die erste Hälfte der Vertragslaufzeit eine monatliche Gutschrift in Höhe von zehn Euro auf die monatliche Grundgebühr angerechnet.

Damit kostet die „Doppel-Flat 6.000“ zusammen mit einer Festnetz-Flatrate nur 19,90 Euro pro Monat. Für das Paket mit 16.000er DSL-Anschluss sind es dann 24,90 Euro monatlich.

Darüber hinaus kann zusätzlich bei der Bestellung die Kombi-Telefonanlage Fritz!Box Fon WLAN 7170 zum Preis von 50 Euro gekauft werden: Das Gerät ist eine Kombination aus einem DSL-Router und einer Telefonanlage.

Wirtschaftlich vermeldet die Versatel AG Positives: Im ersten Quartal 2009 konnte der Verlust auf 6,8 Millionen Euro gesenkt werden – ein Rückgang von 80 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der voraussichtliche Jahresumsatz könnte mindestens 740 Millionen Euro betragen.

(mb/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

  • Sie haben Fragen? Stellen Sie diese zum Thema: DSL
  • Vergleichen und Geld sparen: Internettarife

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0