Vodafone Kabel Deutschland: Schnelles Internet für mehr als 5,4 Millionen Haushalte

News vom 26.10.2015

Bis dato sind es nach eigenen Angaben fast fünfeinhalb Millionen Haushalte, die Vodafone Kabel Deutschland mit einem Maximalspeed-Internetzugang von 200 Megabit pro Sekunde versorgen kann. Jüngst wurden zum Beispiel Haushalte in Sachsen und Niedersachsen an das Netz des neuen großen Telekommunikationsanbieters auf dem hiesigen Markt angeschlossen …

Der Plan von Vodafone Kabel Deutschland in puncto Netzausbau sieht vor, dass bis Anfang 2016 mehr als zehn Millionen Haushalte mit Kabelanschluss darüber auch einen Zugang zum Internet haben können. Die Internetanschlüsse seien ausgelegt für eine Höchstgeschwindigkeit von 200 Megabit pro Sekunde im Download und 12 Megabit pro Sekunde im Upload.

Über 800.000 Haushalte wurden im September 2015 mit dem schnellen Netz von Vodafone Kabel Deutschland verbunden.

Das sind die Orte der im Vormonat beendeten Netzausbauphase:

– Bautzen und Löbau
– Chemnitz sowie Burkhardtsdorf, Gornsdorf, Grüna, Mittelbach, Neukirchen, Niederfrohna und Röhrsdorf
– Eutin sowie Burg auf Fehmarn, Dahme, Grömitz, Heiligenhafen, Hohwacht, Kellenhusen, Lensahn, Lütjenburg, Malente, Neustadt in Holstein, Oldenburg und Plön
– Hannover sowie Burgwedel, Gehrden, Hemmingen, Isernhagen, Laatzen, Langenhagen, Lehrte, Pattensen, Ronnenberg, Seelze und Wenigsen
– Hof sowie Bad Steben, Döhlau, Feilitzsch, Issigau, Köditz, Leupoldsgrün, Münchberg, Naila, Oberkotzau, Regnitzlosau, Rehau, Schwarzenbach am Wald und Weißenstadt
– Itzehoe sowie Breitenburg, Brunsbüttel, Burg, Heiligenstedten, Hohenlockstedt, Kellinghusen, Kremperheide, Lägerdorf, Münsterdorf, Nortorf, Oelixdorf, Oldendorf, Schenefeld, Vaale, Wacken, Wilster und Wrist
– Merzig und Losheim
– Neumünster sowie Boostedt, Bornhöved, Hohenwestedt, Nortorf, Padenstedt, Trappenkamp und Wasbek
– Schleswig sowie Busdorf, Eckernförde und Kropp
– Seevetal sowie Harmstorf und Rosengarten
– Sonthofen sowie Bad Hindelang, Blaichach, Burgberg, Fischen, Immenstadt, Missen-Wilhams, Oberstdorf und Ofterschwang
– Winsen an der Luhe sowie Egestorf, Eyendorf, Garlstorf, Garstedt, Salzhausen, Stelle, Vierhöfen und Wulfsen

Tarife mit 200 Mbit/s für Neukunden
Seit Anfang des Vormonats hat jeder Neukunde von Vodafone Kabel Deutschland die Wahl zwischen zwei Tarifen mit 200 Megabit pro Sekunde Downloadspeed: „Internet & Phone 200“ für monatlich 39,99 Euro in den ersten zwölf Monaten der Laufzeit – danach sind es 59,99 Euro pro Monat.

Beim zweiten Angebot „Internet & Phone 200 V“ handelt es sich um einen sogenannten Volumentarif für 19,99 Euro monatlich im ersten Jahr der Laufzeit – anschließend sind es 29,99 Euro pro Monat. Das Datenvolumen ist 1.000 Gigabyte groß.

Details zu den Tarifen gibt es online über die Homepage von Vodafone und die Homepage von Kabel Deutschland.

(pk/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

  • Sie haben Fragen? Stellen Sie diese zum Thema: DSL
  • Vergleichen und Geld sparen: Internettarife

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0