Vodafone: LTE kostenlos in jedem RED-Tarif seit dem 8. Juli 2013

News vom 15.07.2013

Seit einer Woche steht Vodafone-Kunden, die einen RED-Tarif gebucht haben LTE kostenlos zur Verfügung. Darüber hinaus gehören zum Tarif „RED S“ seitdem eine Sprach-Flatrate und eine SMS-Flatrate. Und bis Ende nächsten Monats läuft noch eine Sparaktion …

Der Tarif RED S von Vodafone, der 39,99 Euro pro Monat kostet, wurde aktualisiert: Seit dem 8. Juli 2013 gehören dazu eine Flatrate für Gespräche in jedes deutsche Netz und eine Flatrate fürs Versenden von SMS in jedes deutsche Netz.

Das fürs mobile Surfen vorgesehene monatliche Datenvolumen im Tarif „RED S“ von Vodafone wurde erhöht: Nun sind es 500 Megabyte statt 200 Megabyte. „Je nach Verfügbarkeit“ können zurzeit maximale „Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 21,6 Mbit/s“ realisiert werden, ist in einer Vodafone-Pressemitteilung vom 26. Juni 2013 zu lesen.

Ebenfalls seit vorigem Monat ist jeder „RED“-Tarif fürs LTE-Netz von Vodafone freigeschaltet. LTE stehe in diesem Netz momentan auf 66 Prozent der Fläche Deutschlands zur Nutzung bereit. 2015 soll das Vodafone-LTE-Netz komplett sein.

Derzeit läuft auch eine Aktion, und zwar noch bis Ende August: Kunden, die sich für einen „RED“-Tarif entscheiden, „erhalten in den ersten 12 Monaten 50% zusätzliches Highspeed-Datenvolumen und können darüber hinaus Top-Smartphones zu reduzierten Preisen bekommen“, steht in der Mitteilung.

(pk/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0