Vodafone: SMS-Rekord Silvester 2012?

News vom 31.12.2012

Nach Angaben von Vodafone nutzen immer mehr Kunden des Internet- und Mobilfunkanbieters mit Hauptsitz in Düsseldorf das Vodafone-Netz, um Weihnachts- und Silvestergrüße über das Internet zu verschicken …

Das passiere zum Beispiel bei Facebook, Twitter, Google+ und Blogs. Vodafone Deutschland habe an Heiligabend und an den beiden Weihnachtsfeiertagen dieses Jahr „einen neuen Rekord bei den Surfaktivitäten“ festgestellt, wie es in einer Pressemitteilung von Vodafone vom 28. Dezember 2012 heißt.

Verglichen mit dem Vorjahr sei die mobile Datennutzung an den drei genannten Tagen um mehr als 35 Prozent gestiegen. Was das Datenaufkommen betrifft, entspricht das ungefähr 413.000.000 Megabyte. „Das entspricht dem Herunterladen von 135.000 Spielfilmen in bester HD-Qualität“, steht in der Mitteilung. Zudem sei die Zahl der telefonischen Weihnachtsgrüße im Vodafone-Netz „leicht“ gestiegen; der SMS-Weihnachtsrekord aus dem Vorjahr bleibe „ungeschlagen“.

Vodafone erwartet für Silvester und Neujahr in puncto Grußversand „Steigerungen in ähnlicher Größenordnung“. Es bleibt abzuwarten, ob es Silvester 2012 einen SMS-Rekord oder einen Mobile-Datennutzung-Rekord bei Vodafone geben wird.

(mb/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0