Deutsche Telekom: App „SPORT interaktiv“ bei „Entertain“

News vom 30.07.2012

Am vorigen Freitagabend wurden die Olympischen Spiele 2012 in London feierlich eröffnet. Bei „Entertain“, das TV-Angebot der Deutschen Telekom, gibt es bereits seit dem 19. Juli 2012 eine Art App. Sie heißt „SPORT interaktiv“.

Der „Entertain“-Fernsehzuschauer erhalte mithilfe von „SPORT interaktiv“ einen schnellen und individuellen Überblick zum aktuellen Geschehen bei den Olympischen Spielen, zum Beispiel den Medaillenspiegel, wichtigste News zu den Wettkämpfen oder Sportler-Porträts. Für „Entertain“-Kunden steht diese Applikation kostenlos auf den Sendeplätzen 950 (IPTV) und 9950 (Entertain Sat) zur Verfügung. Sie kann über die rote Taste der Fernbedienung aufgerufen werden.

Die Zuschauer können die Olympia-Informationen abrufen und sortieren. Unter anderem gibt es die Möglichkeit, „Wettkampfplan nach Land oder Sportart zu filtern. Auf diese Weise behält der Zuschauer stets den Überblick und verpasst keine seiner Lieblingsdisziplinen, heißt es in einer Pressemitteilung der Deutschen Telekom vom 19. Juli 2012.

(pk/teledir)

Tipps:

  • Sie haben Fragen? Stellen Sie diese zum Thema: DSL
  • Vergleichen und Geld sparen: Internettarife

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0