T-Home Entertain mit 3D-TV: Neue Filme und Magazin

News vom 17.12.2010

Die Deutsche Telekom baut ihr Angebot an 3D-Fernsehinhalten aus. Seit gestern gibt es für „T-Home Entertain“-Kunden zwei neue Blockbuster und ein Magazin – weitere 3D-Inhalte sollen folgen.

Nun stehen den Kunden, die „T-Home Entertain“ gebucht haben, die Filme „Der Polarexpress“ und „Cats & Dogs 2: Die Rache der Kitty Kahlohr“ zur Verfügung. Außerdem wird in dem 30-minütigen Magazin „3D First“, das von Collien Fernandes moderiert wird, einmal pro Monate über Neuigkeiten aus der 3D-Welt der Telekom berichtet – in 3D.

Die ersten 3D-Inhalte der Telekom gibt es seit September 2010: Die Filme „Kampf der Titanen“ und „Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen“ konnten angeschaut werden. Auch 3D-Sportsendungen werden gezeigt. Beispielsweise ist je ein Spiel des Spieltages in der Rückrunde der Fußball-Bundesliga in 3D zu sehen.

„T-Home Entertain“ plus 3D-Inhalte kann nutzen, wer gleichfalls einen VDSL-Anschluss gebucht hat beziehungsweise bucht.

(eh/teledir)

Tipps:

  • Sie haben Fragen? Stellen Sie diese zum Thema: DSL
  • Vergleichen und Geld sparen: Internettarife

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0