Neue Frage stellen oder Alle Fragen anzeigen
Fragen / Handy

Kann man ein Handy auf die Heizung legen, wenn es ins Wasser gefallen ist?

  1. Natürlich kann man einen Wasserschaden bei einem Handy mit Hilfe von Wärme beheben. Allerdings würde ich das Handy nicht direkt auf die Heizung legen sondern ein Tuch dazwischen packen. Generell würde ich die Heizung auch nicht auf die höchste Stufe stellen. Gemäßigte Temperatur sollte völlig ausreichend sein. Sonst könnte die Hülle vom Telefon unnötig beschädigt werden.
    Bevor man das Handy allerdings auf die Heizung legt, sollte man noch diverse Teile aus dem Handy entfernen (Akku, SIM-Karte, Speicherkarte usw.). Es kann auch nicht schaden das Handy aufzuschrauben und größere Wassertropfen z. B. mit Hilfe eines Wattestäbchens zu beseitigen. Wenn das Wasser restlos entfernt wurde, stehen die Chancen eigentlich recht gut, dass das Handy danach wieder funktioniert. Ich habe das selbst schon einmal unfreiwillig ausprobiert.

Nicht die richtige Antwort gefunden? Alle Fragen und Antworten durchsuchen:
Benutzerdefinierte Suche
Besucher, die diese Frage gelesen haben, interessierten sich auch für:
Geben Sie eine Antwort
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Antwort