GMX Free DSL für zwei Jahre gratis

News vom 18.03.2009

Ein neues Angebot hält GMX ab sofort für alle DSL-Interessenten im Programm bereit: Für GMX Free DSL muss monatlich keine Grundgebühr gezahlt werden bei einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten.

Dafür erhalten die Kunden mit GMX Free DSL einen DSL-Anschluss, eine DSL-Flatrate und einen Telefonanschluss. Die Geschwindigkeit der Datenübertragung liegt bei 2.000 Kilobit pro Sekunde – gegen Aufpreis sind es 6.000 Kilobit pro Sekunde.

Wer pro Monat drei Euro mehr zahlt, bekommt einen DSL-Anschluss mit einer Bandbreite von 16 Megabit pro Sekunde. Bei beiden DSL-Optionen können insgesamt knapp 120 Euro gespart werden, denn erst ab dem dritten Jahr der Vertragslaufzeit werden monatlich 4,95 Euro beziehungsweise 7,95 Euro berechnet.

Zum Paket des Basistarifs gehört ein LAN-Router von AVM – für die einmalige Zahlung von 29,99 Euro gibt es einen WLAN USB-Stick dazu, mit dem drahtlos gesurft werden kann. Für Telefonate ins deutsche Festnetz werden 2,9 Cent pro Minute erhoben. Wer sich für die GMX Telefon-Flatrate interessiert, müsste 6,95 Euro im Monat dazubezahlen.

(mb/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

  • Sie haben Fragen? Stellen Sie diese zum Thema: DSL
  • Vergleichen und Geld sparen: Internettarife

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0