Kabel Deutschland: Mehr Geschwindigkeit bei Doppel-Flat-Paketen seit 10. November 2013

News vom 13.11.2013

Kunden von Kabel Deutschland, die ein Paket mit einer Doppel-Flatrate gebucht haben, können seit drei Tagen schneller im Word Wide Web unterwegs sein: Die Surfgeschwindigkeit wurde erhöht.

Doppel-Flat-Paket heißt bei Kabel Deutschland, dass darin sowohl eine Festnetz-Flatrate als auch eine Internet-Flatrate enthalten sind. Was das Mehr an Geschwindigkeit betrifft, beträgt die maximale Downloadgeschwindigkeit jetzt 32 Megabit pro Sekunde, wenn es vorher 20 Megabit pro Sekunde waren, und 50 Megabit pro Sekunde, wenn es vorher 25 Megabit pro Sekunde waren.

Das bedeutet zudem, dass das Angebot „Internet & Telefon 32“ von Kabel Deutschland umbenannt wurde in „Internet & Telefon 50“. Der Preis beträgt monatlich weiterhin 19,90 Euro im ersten Jahr der Mindestvertragslaufzeit, die 24 Monate beträgt. Mit Beginn des zweiten Jahres sind es 32,90 Euro.

Umbenannt wurde darüber hinaus das Paket „Internet & Telefon 20“, und zwar in „Internet & Telefon 25“. Es kostet ebenfalls monatlich 19,90 Euro in den ersten zwölf Monaten und danach monatlich 24,90 Euro.

(eh/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

  • Sie haben Fragen? Stellen Sie diese zum Thema: DSL
  • Vergleichen und Geld sparen: Internettarife

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0