O2: DSL All-in plus Smart Home HD Starter Kit von D-Link gratis ab 1. September 2015

News vom 31.08.2015

Wer ab morgen bei O2 einen DSL-All-in-Vertrag mit Laufzeit abschließt, der bekommt dazu ein Smart Home HD Starter Kit von D-Link ohne Mehrkosten. Mit diesem Hardware-Paket kann man bestimmte Vorgänge in seinem Zuhause von unterwegs aus steuern …

O2 beschreibt das Smart Home HD Starter Kit als Grundausstattung, die sich „aus intelligenter Steckdose, Bewegungsmelder und Überwachungskamera“ zusammensetzt. Und das würden Kunden brauchen, „um erste Erfahrungen mit ihrem Smart Home zu sammeln“. Die Zitate stammen vom einem Eintrag im Blog von Telefónica Deutschland, dem Mutterkonzern von O2, mit dem 31. August 2015 als Veröffentlichungsdatum.

Was genau ist drin im Starter Kit?
Das Smart Home HD Starter Kit von D-Link besteht aus einem Smart Plug, mit dem elektrische Geräte an eine Steckdose angeschlossen werden, sowie aus einem sogenannten Wi-Fi Motion Sensor und einer HD-Kamera für visuelle Kontrollzwecke.

Alle Komponenten werden über das heimische WLAN vernetzt. Ihre Steuerung ist dann vom Anwender per mydlink Home App, die sich auf dem Smartphone oder Tablet befindet, auch von unterwegs aus möglich.

Dadurch habe der Nutzer die Möglichkeit, „über die App vieles intelligent regeln“. Als Beispiel werden in dem Blogeintrag Zimmerleuchten erwähnt, die ausschließlich durch Bewegung im Raum angeschaltet werden „oder die Kaffeemaschine morgens zu einer bestimmten Uhrzeit automatisch einschalten“.

Die mydlink Home App
Für die Betriebssysteme Android und iOS steht die App zur Smart-Home-Steuerung bis dato zur Verfügung. Sie ist kostenlos. Mithilfe des Konfigurationsassistenten wird der Anwender schrittweise durch die Einrichtung jedes Starter-Kit-Geräts geführt, um Gerätezeiten oder Regeln einzustellen.

Des Weiteren kann der Thermosensor im Smart Plug so programmiert werden, dass Steckdosen bei eventueller Überhitzung automatisch abgeschaltet werden. Außerdem der Nutzer automatisch benachrichtigt, falls sich Geräte ausschalten, defekt sind oder falls „der Stromverbrauch einen festgelegten Grenzwert überschreitet“. Wer möchte, kann zusätzlich Geräte wie einen Wassersensor oder Rauchmelder nachträglich anschließen.

Das D-Link Smart Home Starter Kit gibt bei O2 ohne Aufpreis bei Abschluss eines Vertrages mit einem dieser Tarife: O2 DSL All-in M, O2 DSL All-in L oder O2 DSL All-in XL – jeweils mit Laufzeit „in ausgewählten O2 Shops. Kunden des Tarifs O2 DSL All-in S sowie Bestandskunden können das Starter Kit für 159 Euro kaufen“.

(mb/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0