O2: Telefonierende Weihnachtskarte #YouCanDo #XmasCard und Weihnachtsmann-Telefon

News vom 08.12.2014

Dieses Jahr gibt es mehrere Weihnachtsaktionen von O2. Bei einer davon kann eine sogenannte telefonierende Weihnachtskarte an einen lieben Menschen verschickt werden. Für die Kleinen wurde das Weihnachtsmann-Telefon eingerichtet …

Unter dem Hashtag-Motto „#YouCanDo #XmasCard“ werden Weihnachtsgrüße veröffentlicht. Die Xmas Card von O2 wird auch als telefonierende Weihnachtskarte bezeichnet. Dabei handelt es sich letztendlich um einen Anruf, der per Post versendet wird.

„Deine Worte kommen von Herzen, deine Stimme aus der Karte: Erstmals kannst du jemand ganz Besonderem viel mehr sagen, als du jemals in eine Weihnachtskarte schreiben könntest. Mit einer von zehn exklusiven Xmas Cards von O2“, ist auf der Homepage von O2 zu lesen.

Diese Xmas Card „ist die erste Grußkarte der Welt, die dich anruft, sobald ihr Empfänger sie öffnet. So bringt sie dich Weihnachten ganz nahe zu einem besonderen Menschen. Egal, wie weit er weg ist“.

Wie genau funktioniert das Gewinnspiel zur Xmas Card von O2?
1. Die Teilnahme für das Gewinnspiel ist vom 3. bis zum 12. Dezember 2014 möglich.
2. Der Teilnehmer gibt im Teilnahmezeitraum auf http://youcando.o2online.de einen persönlichen Text mit maximal 250 Zeichen sowie Name und E-Mail-Adresse in die entsprechenden Felder auf der Gewinnspielseite ein und bestätigt diese Angaben.
3. Eine O2-Jury ermittelt nach aus allen eingereichten Texten die Gewinner-Texte.
4. Die Gewinner werden bekannt gegeben und per E-Mail über ihren Gewinn informiert.
5. Nach dem Erhalt der Gewinnbenachrichtigung werden folgende Daten an O2 übermittelt werden: Name und Anschrift der Person, die die Weihnachtskarte bekommen soll. Dieser Mensch muss seinen Wohnsitz in Deutschland haben.
6. Jeder Gewinner übermittelt dann außerdem seine Anschrift an O2, um die in der Xmas Card integrierte SIM-Karte auf ihn registrieren zu können, damit eine Mobilfunknetzverbindung hergestellt werden kann. Die Xmas Card von O2 ist mit einem begrenztem Guthaben geladen. Bei einem Auslandsaufenthalt zum Zeitpunkt des Anrufs könnten daher eventuell Roaming-Kosten für den Angerufenen entstehen. Die SIM-Karte wird am 7. Januar 2015 wieder deaktiviert.
Hinweis: Leider funktioniert die Karte nicht in allen Ländern. Es hängt davon ab, wo sich die vom Gewinner ausgewählte Person befindet.
7. O2 sendet die Xmas Card per Post an die angegebene Anschrift.
8. Der Versand der personalisierten Xmas Card von O2 erfolgt ab dem 18. Dezember 2014.

O2: Weihnachtsmann-Telefon für Kinder
Eltern, die Nachwuchs im Alter von drei bis acht Jahren haben, können ihren Sprösslingen den direkten Draht zum Weihnachtsmann bieten: Hinter der Nummer 22122 verbirgt sich das Weihnachts-Telefon, wobei der Anruf ungefähr fünf Minuten dauert und eine Minute 99 Cent kostet.

(mb/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0