United Internet: Kommt die Variante vom iPad schon im Juli?

News vom 25.06.2010

Das Unternehmen United Internet hege Pläne, bereits ab dem nächsten Monat einen Minirechner im Stil des iPad von Apple anzubieten. Eine offizielle Bestätigung gebe es allerdings bislang nicht.

In einem Artikel des Magazins „WirtschaftsWoche“, datiert auf den 19. Juni 2010, ist zu lesen, dass der geplante Rechner im Kleinformat zunächst exklusiv den Kunden von 1&1 DSL angeboten werden soll. Zu einem späteren Zeitpunkt soll es auch möglich sein, das Gerät kaufen zu können, ohne einen 1&1 DSL-Vertrag abschließen zu müssen.

Mit der geplanten Hardware für das mobile Internetsurfen wolle United Internet in direkte Konkurrenz zum iPad gehen, heißt es in der „WirtschaftsWoche“. Der Rechner solle ähnliche Funktionen wie das Konkurrenzprodukt aus dem Hause Apple bieten – zu einem geringeren Preis.

Als Betriebssystem sei Android von Google vorgesehen. Diverse Multimedia-Software soll es ebenfalls geben, unter Umständen auch einen Shop für Zusatzprogramme – ähnlich dem App-Store von Apple.

(eh/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

  • Sie haben Fragen? Stellen Sie diese zum Thema: DSL
  • Vergleichen und Geld sparen: Internettarife

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0