iPhone 5 – Wettbewerbsvorteil für Telekom-Tochter T-Mobile dank LTE

News vom 19.09.2012

Bisher kann das iPhone 5 in Deutschland nur vorbestellt werden. Dennoch sorgt das neue Apple Smartphone bereits vor Markteinführung für jede menge Trubel. U.a. bringt es der Telekom einen erheblichen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Mobilfunkanbietern.

Technisch gesehen ist das iPhone 5 auf dem neuesten Stand. Sogar der erst kürzlich eingeführte Mobilfunkstandard LTE wird unterstützt. Mit dem UMTS-Nachfolger sind theoretische Übertragungsraten von bis zu 300 MBit pro Sekunde möglich. Allerdings unterstützt das für Europa bestimmte iPhone 5 nur das 1800-Mhz-Frequenzband, das die Telekom im Jahre 2010 bei der Frequenzversteigerung von der Bundesnetzagentur erworben hatte.
Vodafone und O2 schauen somit in die Röhre, denn die Netzbetreiber hatten sich damals für andere Frequenzbereiche entschieden. Vodafone setzt auf die Frequenzbereiche 800 und 2600 MHz, O2 lediglich auf 800 MHz.
E-Plus hingegen verfügt aktuell über kein LTE-Netz. Allerdings hat der Netzbetreiber Spielraum und könnte das 1800-MHz-Band zukünftig ebenfalls nutzen, da man von der GSM-Zweckbindung für den gesamten Frequenzbereich befreit wurde und darauf beim LTE-Ausbau zurückgreifen könnte.

Die Telekom-Tochter T-Mobile ist demnach der einzige Anbieter, der Nutzern des iPhone 5 momentan den Datenturbo LTE anbieten kann. In den Complete Mobil Tarifen sind damit LTE-Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 21,6 Mbit/s möglich.

LTE-Verfügbarkeit
Der LTE-Ausbau ist in vollem Gange. Eine flächendeckende Abdeckung ist jedoch lediglich in Ballungszentren vorhanden – aber auch hier nicht deutschlandweit. Vor kurzem erst kündigte die Telekom an, bis zum Jahresende in 100 deutschen Städten LTE-Netze einzurichten. Bislang sind nur rund 60 Städte versorgt.

(mb/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0