NetAachen und NetCologne: Note „Gut“ vom TÜV für Kundenzufriedenheit 2013

News vom 29.04.2013

Der Internetanbieter NetAachen ist ein Tochterunternehmen von NetCologne. Beide Firmen wurde das vierte Mal infolge vom Technischen Überwachungs-Verein (TÜV) Rheinland in puncto Kundenzufriedenheit geprüft. Im Ergebnis gab es für beide jeweils die Note „Gut“.

Die Untersuchung erfolgte im März 2013. Zu diesem Zweck wurden durch Mitarbeiter des TÜV Rheinland 1.300 Privatkunden von NetAachen und NetCologne befragt, ob beziehungsweise wie zufrieden sie mit dem Kundenservice sind. Abgefragt wurde die Aspekte Zuverlässigkeit, Kompetenz der Kundenservicemitarbeiter und deren Freundlichkeit.

Zirka 85 Prozent der Kunden gaben an, sie würden den Service von NetAachen und NetCologne ohne Bedenken weiterempfehlen. „Besonders betont wurde seitens der Kunden auch die Freundlichkeit der Mitarbeiter“, heißt es in einer Pressemitteilung von NetAachen, datiert auf den 16. April 2013. Hierfür gab es 90 Prozent. Für die Kompetenz des Kundenserviceteams werden als Ergebnis 80 Prozent genannt. Daraus ergibt sich das Gesamturteil „Gut“ für das TÜV-Prüfzeichen in Bezug auf den Kundenservice von NetAachen und NetCologne.

„Das gute Urteil unserer Kunden ist unser schönstes Lob und zeigt uns, dass wir mit der Bedeutung, die wir unserem Kundenservice zumessen, richtig liegen. Dass wir uns auf dem TÜV-Siegel nicht ausruhen, sondern uns auch weiterhin stetig verbessern werden, ist selbstverständlich und gehört zu unserer gelebten Idee von Kundennähe“, wird Andreas Schneider, Geschäftsführer von NetAachen, zur Zertifizierung durch den TÜV Rheinland zitiert.

(mb/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

  • Sie haben Fragen? Stellen Sie diese zum Thema: DSL
  • Vergleichen und Geld sparen: Internettarife

Weitere News:

2 Kommentare zu “NetAachen und NetCologne: Note „Gut“ vom TÜV für Kundenzufriedenheit 2013”

  1. Hat der TÜV Tomaten auf den Augen? Welche Kunden von NetAachen wurden denn befragt? – Ich gehöre zu den Kunden und ich bin mehr als unzufrieden. Es dauerte Monate bis ein Techniker auftauchte, um den Anschluss zu aktivieren. Von anderen weiß ich, dass aus sie mehrere Termine bekamen, auf den Techniker warteten, der dann nie kam. So erging es auch mir. Ich habe dann – mal wieder – angerufen, kam nach mind. 30 Min. Warteschleife durch und beschwerte mich darüber. An einem Tag, an dem der Techniker nicht angekündigt war, kam er. Der Anschluss funktionierte. Doch nun gibt es Probleme ei der Kündigung. Man wird von Mitarbeitern angerufen, die extrem unhöflich sind und einem das Geld aus der Tasche ziehen wollen. Angeblich muss ich weiter zahlen, obwohl die Kündigung durch ist. Wir werden ja sehen, wer den längeren Atem hat! Ich werde diese Bande keinem weiter empfehlen. Das ist schon mal sicher.

  2. ich kann mich nur dem Herrn oben anschliessen!
    Man hat mich sehr unfreundlich in der Zweigstelle Holzgraben ‚bedient‘
    Mein alter Anschluss sollte ab 15.6. nicht mehr zu nutzen sein damit kein Schindluder damit getrieben wird. Darauf bekam ich zur Antwort: ach, das Telefonieren ist so billig dass dies keiner nutzen wird! Und die berühmten Sexhotlines? Und überhaupt ist meine Frage nicht damit beantwortet bzw. mein Anliegen wurde ignoriert und dann letztendlich Mit: das System lässt jetzt nicht mehr zu dass der Anschluss gesperrt wird. Man hat mir schriftlich zugesagt dass meine alte Nummer bestehen bleibt. Das muss klappen. Aber warum hat man mich bei der Ummeldung nicht wie jedes kundenfreundliche Unternehmen gefragt was mit dem alten Anschluss geschehen soll? Auf meine Frage, wieso ich denn bezahlen muss für eine so lange Zeit ohne Internet bekam ich zur Antwort: Wenn Sie ihr Auto nicht fahren müssen Sie ja auch weiter Versicherung bezahlen! Das aber liebes Necologne liegt ja dann wohl in meiner eigenen Entscheidung und nicht wie bei Netcologne 5 Wochen angeblich warten müssen oder sogar mehr auf die Umlegung und in der Zeit für NICHTS weiterzahlen müssen! Netcologne bekommt also von jedem NeuKunden und von jedem Kunden der sich ummeldet fast 2 Monate Bezahlung ohne Leistung!!! Das möchte ich auf meiner Arbeitsstelle auch mal haben – zusätzlich 2 Monate Urlaub zu meinem normalen Urlaub – trotzdem kassieren. Ich verstehe die Welt nicht mehr: Kundenfreundlichkeit? Absolut Mangelhaft bis Unzureichend Note 6 gibt es hier.

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0