simfinity: Mobilfunktarif von ProsiebenSat.1 im Netz von E-Plus

News vom 06.05.2013

Die E-Plus Gruppe unterhält bereits Partnerschaften, zum Beispiel mit dem ADAC oder MTV. Am vorigen Freitag startete simfinity, der Mobilfunktarif von ProSiebenSat.1. Das Motto der simfinity-Kampagne lautet „Endlich telefonieren und surfen so viel ich will!“.

Wer sich für simfinity entscheidet, der zahlt im Monat 19,90 Euro pro Monat. Die Laufzeit beträgt 24 Monate. Für diesen Preis gibt es eine Flatrate für Gespräche ins deutsche Festnetz und in jedes Mobilfunknetz sowie eine Internet-Flatrate mit einem Datenvolumen von 500 Megabit. Ist es vor Ablauf des jeweiligen Monats aufgebraucht, wird mit GPRS-Geschwindigkeit weitergesurft.

Wer simfinity bis zum 30. Juni 2013 ordert, der bekommt darüber hinaus für die gesamte Vertragslaufzeit eine SMS-Flatrate fürs Versenden von SMS in jedes deutsche Netz geschenkt.

simfinity kann online bestellt werden unter www.simfinity.de. „Zusätzlich haben Kunden die Möglichkeit, im dort angebundenen Handyshop aktuelle Smartphones zu attraktiven Preisen zu erwerben“, heißt es in einer Pressemitteilung der E-Plus Gruppe vom 3. Mai 2013.

(mb/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0