Ab April 2015: Aus Unitymedia KabelBW wird Unitymedia

News vom 30.03.2015

In der zweiten Märzwoche dieses Jahres hat der vor allem in den Bundesländern Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen tätige Kabelnetzbetreiber Unitymedia KabelBW die sogenannte Umfirmierung verkündet: Alle Markennamen werden zusammengeführt.

Ab dem kommenden Monat möchte sich Unitymedia KabelBW in seinem Verbreitungsgebiet einheitlich präsentieren, und zwar unter dem Namen „Unitymedia“. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass die Bezeichnung „KabelBW“ verschwindet.

Warum das Ganze notwendig sei, dazu sagt André Schloemer, Senior Vice President für die Sparte Marken-Management & Unternehmenskommunikation von Unitymedia KabelBW, in einer offiziellen Pressemitteilung das Folgende: „Mit dem einheitlichen Marktauftritt schärfen wir den Wiedererkennungswert der Marke Unitymedia.“

So repräsentiere der Name „Unitymedia“ Dynamik, Zukunftsorientierung und Modernität. Des Weiteren spiegele diese Marke, „unsere bewährte Verlässlichkeit und Nähe zu unseren Kunden wider“, lautet die Meinung Schloemers.

Ein kurzer Rückblick
Unitymedia KabelBW entstand am 1. Juli 2012 nach der Fusion des baden-württembergischen Netzbetreibers Kabel BW mit dem hessisch-nordrhein-westfälischen Netzbetreiber Unitymedia.
Die Produkte und Dienstleistungen wurden seitdem in den jeweiligen Regionen weiterhin unter den bis dahin bekannten Markennamen „Kabel BW“ und „Unitymedia“ angeboten und beworben, sodass der Zusammenschluss nach außen hin nicht ersichtlich war.

Unitymedia KabelBW ist ein Tochterunternehmen von Liberty Global und erreicht nach eigenen Angaben 12,7 Millionen Haushalte mit seinen Breitbandkabeldiensten. Zum Stichtag 31. Dezember 2014 seien 7,1 Millionen Kunden gezählt worden mit 6,6 Millionen TV-Abonnements und 2,9 Millionen Internet-Abonnements sowie 2,7 Millionen Telefonie-Abonnements (RGU).
Liberty Global wiederum bezeichnet sich selbst als „das größte internationale Kabelunternehmen“ und hat zurzeit Niederlassungen in 14 Ländern.

Neue Verträge für Kunden durch neuen alten Namen?
Durch die Umfirmung und Teilumbenennung soll sich sowohl für Privatkunden als auch für Geschäftskunden nichts ändern. Das heißt, dass alle bestehenden Verträge von den Neuerungen nicht tangiert werden.

Wer noch Fragen zu der Umfirmierung hat, dem werden online Antworten angeboten unter der nachfolgenden Internetadresse: www.kabelbw.de/umbenennung

(eh/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

Weitere News:

2 Erfahrungsberichte zu “Ab April 2015: Aus Unitymedia KabelBW wird Unitymedia”

  1. Unitymedia ändert sein TV-Angebot am 14.04.2015

    In der Nacht vom 13.04. auf den 14.04. ändert sich die Programmbelegung im Kabelnetz. Im Zuge der Umstellung verschiebt sich der Infokanal in NRW und Hessen von Sendeplatz 175 auf 199. Nicht mehr zu empfangen sind in Baden-Württemberg die Sender TV Südbaden und Sparda Welt. In beiden Fällen wurde der Sendebetrieb durch den Betreiber eingestellt.
    Durch die veränderten Sendefrequenzen verschiebt sich bei Unitymedia-Kunden mit digitalem Fernsehanschluss die gewohnte Programmbelegung. Moderne Digital-Receiver – wie die von Unitymedia zur Verfügung gestellten Geräte – aktualisieren und speichern die neue digitale Programmbelegung in der Regel automatisch. Werden die Sender nicht automatisch gefunden, hilft ein Sendersuchlauf.

    Die Umstellung erfolgt jeweils in den frühen Morgenstunden.

    * Während der Umstellungsnacht vom 13.04 auf den 14.04. ist über das Kabelnetz für einen kurzen Moment in den frühen Morgenstunden kein Fernsehen möglich.
    * Telefon- und Internetdienste sind nicht betroffen.
    * Auf den analogen Fernseh-Empfang hat die Umstellung keine Auswirkungen.

    Neue Sender kommt am 13.April auf 14.April.2015 bei Unitymedia dazu.

    Frei SD >

    01. CNN Türk
    02. KTO
    03. Class CNBC
    04. TVR International
    05. Ocko
    06. CNBC-E
    07. SIC International
    08. Alice Kochen
    09. Dog TV Deutschland
    10. ABC News
    11. BON
    12. CCTV 4 Europe
    13. I 24 News
    14. Tunisian News Network
    15. TVN 24 Horas
    16. Haber 365
    17. Welt der Wunder TV
    18. Al Jezeera Englich
    19. Habertürk
    20. Pro TV International

    Digital TV Allstars:

    01. Goldstar TV (ohne Sky Abo)
    02. Heimatkanal (ohne Sky Abo)

    Frei HD >

    01. Eins Festival HD
    02. Eins Plus HD
    03. Tagesschau 24 HD
    04. ZDF Info HD
    05. ZDF Kultur HD
    06. ZDF Neo HD
    07. arte HD
    08. Phoenix HD
    09. 3sat HD
    10. KiKA HD
    13. QVC Beauty & Style HD
    14. 1-2-3 tv HD
    15. Sonnenklar TV HD
    16. Pearl TV HD
    17. HSE 24 Extra HD
    18. Bibel TV HD
    19. Anixe HD
    20. Juwelo TV HD
    21. SWR BW HD nur in (Baden-Württemberg) & (Hessen)
    22. SWR RP HD nur in (alle drei Bundesländer)
    23. hr fernsehen HD nur in (alle drei Bundesländer)
    24. BR Nord HD nur in (alle drei Bundesländer)
    25. BR Süd HD nur in (Baden-Württemberg)
    26. MDR Thüringen HD nur in (Baden-Württemberg) & (Hessen)
    27. MDR Sachsen-Anhalt HD nur in (Nordrhein-Westfalen)
    28. WDR Siegen HD nur in (Baden-Württemberg) & (Hessen)
    29. rbb Brandenburg HD nur in (alle drei Bundesländer)
    30. NDR FS NDS HD nur in (alle drei Bundesländer)

    HD Option:

    01. n-tv HD
    02. Tele 5 HD
    03. N24 HD
    04. SAT.1 Gold HD
    05. TLC HD

    Allstars HD:

    01. A&E HD
    02. Boomerang HD
    03. Cartoon Network HD
    04. Eurosport HD (ohne Sky Abo)
    05. Eurosport 2 HD
    06. Fuel TV HD
    07. Geo TV HD
    08. Kabel 1 Classics HD
    09. Motorvision HD
    10. MTV HD
    11. Nat Geo People HD
    12. Nat Geo Wild HD (ohne Sky Abo)
    13. SAT.1 Emotions HD
    14. Spiegel Geschichte HD
    15. Sportdigital HD
    16. Sport 1 US HD

    Highlights HD:

    01. A&E HD
    02. Boomerang HD
    03. Cartoon Network HD
    04. Kabel 1 Classics HD
    05. Nat Geo Wild HD (ohne Sky Abo)
    06. SAT.1 Emotions HD

    Frei Radio Sender:

    Baden-Württemberg >

    01. SWR 4 FN (Bodensee Radio)
    02. SWR 4 FR (Radio Südbaden)
    03. SWR 4 HN (Franken Radio)
    04. SWR 4 KA (Baden Radio)
    05. SWR 4 MA (Kurpfalz Radio)
    06. SWR 4 S (Radio Stuttgart)
    07. SWR 4 TU (Radio Tübingen)
    08. SWR 4 UL (Schwaben Radio)
    09. SWR 4 LU (Radio Ludwigshafen)
    10. hr 4 (Rhein-Main)
    11. Bayern 1 (Mainfranken)
    12. Bayern 1 (Schwaben)
    13. Die Neue Welle (Baden-Baden)
    14. Die Neue Welle (Karlsruhe)
    15. Die Neue Welle (Pforzheim)
    16. Rockland Radio (Rhein-Neckar)
    17. Antenne 1 (Göppingen)
    18. Antenne 1 (Heilbronn)
    19. Antenne 1 (Pforzheim)
    20. Antenne 1 (Reutlingen)
    21. Antenne 1 (Stuttgart)
    22. Die Neue 107.7 (Geislingen)
    23. Die Neue 107.7 (Esslingen)
    24. Die Neue 107.7 (Stuttgart)
    25. Radio 7 (Aalen)
    26. Radio 7 (Ravensburg)
    27. Radio 7 (Tuttlingen)
    28. Radio 7 (Ulm)
    29. Big FM (Baden-Württemberg)
    30. Donau 3 FM
    31. RPR 1 (Ludwigshafen)
    32. Baden FM
    33. Hitradio OHR
    34. Schwarzwaldradio
    35. Radio Regenbogen (Freiburg)
    36. Radio Regenbogen (Karlsruhe)
    37. Radio Regenbogen (Mannheim)
    38. Alternative FM
    39. Radio Ton (Heilbronn)
    40. Radio Ton (Ostwürttemberg)
    41. Hitradio FFH (Südhessen)
    42. Radio Paradiso (Baden-Württemberg)
    43. Antenne Bayern
    44. ego FM
    45. Rock Antenne
    46. Radio Seefunk (Bodensee)
    47. Radio Seefunk (Hochrhein)
    48. Radio SRF 1 (Basel/Baselland)
    49. Radio SRF 1 (Zürich/Schaffhausen)
    50. Radio SRF 2 Kultur
    51. Radio SRF 3
    52. Radio SRF 4 News
    53. Radio SRF Musikwelle
    54. Radio SRF Virus
    55. Österreich 1
    56. Radio Tirol
    57. Radio Vorarlberg
    58. Hitradio Ö3
    59. FM 4
    60. RSI Rete Uno
    61. RSI Rete Due
    62. RSI Rete Tre
    63. Planet Radio
    64. Radio Bob!
    65. Harmony FM
    66. France Blue (Alsace)
    67. France Blue (Elsass)
    68. France Culture
    69. France Info
    70. France Inter
    71. France Musique

    Hessen >

    01. SWR 4 MA (Kurpfalz Radio)
    02. SWR 4 MZ (Radio Mainz)
    03. hr 4 (Nord/Osthessen)
    04. hr 4 (Mittelhessen)
    05. hr 4 (Rhein-Main)
    06. Bayern 1 (Mainfranken)
    07. MDR Thüringen (West/Mittelthüringen)
    08. WDR 2 (Siegen)
    09. NDR 1 Niedersachsen (Hannover)
    10. Hitradio FFH (Mittelhessen)
    11. Hitradio FFH (Nordhessen)
    12. Hitradio FFH (Osthessen)
    13. Hitradio FFH (Rhein-Main)
    14. Hitradio FFH (Südhessen)
    15. Hitradio FFH (Wiesbaden)
    16. Planet Radio
    17. Radio Bob!
    18. Harmony FM
    19. Antenne Frankfurt
    20. Radio Darmstadt
    21. Radio Rheinwelle
    22. Radio Rüsselsheim
    23. Big FM (Rheinland-Pfalz)
    24. RPR 1 (Mainz)
    25. Die Neue Welle (Karlsruhe)
    26. Radio Regenbogen (Mannheim)
    27. Antenne Thüringen (Erfurt)
    28. radio top 40
    29. Landeswelle Thüringen (Erfurt)
    30. Hitradio FFN (Göttingen)
    31. Antenne Niedersachsen (Göttingen/Harz)
    32. Radio 21 (Südniedersachsen)
    33. Belgischer Rundfunk 1
    34. Belgischer Rundfunk 2

    Nordrhein-Westfalen >

    01. SWR 4 KO (Radio Koblenz)
    02. hr 4 (Nord/Osthessen)
    03. MDR Sachsen-Anhalt (Halle)
    04. WDR 2 (Aachen)
    05. WDR 2 (Bielefeld)
    06. WDR 2 (Dortmund)
    07. WDR 2 (Düsseldorf/Essen)
    08. WDR 2 (Köln)
    09. WDR 2 (Münster)
    10. WDR 2 (Siegen)
    11. WDR 2 (Wuppertal)
    12. NDR 1 Niedersachsen (Osnabrück)
    13. Antenne Düsseldorf
    14. Antenne Niederrhein
    15. Antenne Münster
    16. Antenne Unna
    17. Antenne Aachen
    18. Antenne Gladbach
    18. Radio Duisburg
    19. Radio Mönchengladbach
    20. Radio Wuppertal
    21. Radio Essen
    22. Radio Oberhausen
    23. Radio Gütersloh
    24. Radio Bielefeld
    25. Radio Herford
    26. Radio Dortmund
    27. Radio Bochum
    28. Radio Siegen
    29. Radio Bonn
    30. Radio Leverkusen
    31. Radio Köln
    32. Radio Euskirchen
    33. Big FM (Rheinland-Pfalz)
    34. RPR 1 (Koblenz)
    35. Hitradio FFH (Nordhessen)
    36. NPO Radio 1
    37. NPO Radio 2
    38. NPO 3FM
    39. NPO Radio 4
    40. NPO Radio 5
    41. NPO Radio 6
    42. Planet Radio
    43. Radio Bob!
    44. Harmony FM

    alle drei Bundesländer >

    01. RTL Radio
    02. Radio Schlagerparadies
    03. Domradio
    04. Radio Neue Hoffnung
    05. Inselradio
    06. Radio Teddy
    07. Capital FM London
    08. Radio Swiss Classic
    09. Radio Swiss Jazz
    10. Radio Swiss Pop

    Sender Abschaltung >

    Frei SD:

    01. SWR Fernsehen BW nur in (Nordrhein-Westfalen) weg
    02. Bayerisches FS Süd nur in (Hessen) & (Nordrhein-Westfalen) weg
    03. MDR Sachsen nur in (alle drei Bundesländer) weg
    04. MDR Sachsen-Anhalt nur in (Baden-Württemberg) & (Hessen) weg
    05. MDR Thüringen nur in (Nordrhein-Westfalen) weg
    06. rbb Berlin nur in (alle drei Bundesländer) weg
    07. NDR FS HH nur in (alle drei Bundesländer) weg
    08. NDR FS MV nur in (alle drei Bundesländer) weg
    09. NDR FS SH nur in (alle drei Bundesländer) weg
    10. Joiz weg
    11. Ging weg
    12. Family TV weg
    13. TV Südbaden nur in (Baden-Württemberg) weg
    14. tvregional nur in (Baden-Württemberg) weg
    15. Sparda Welt nur in (Baden-Württemberg) weg

    Digital TV Allstars:

    01. Animax weg
    02. Disney Junior weg
    03. Disney XD weg
    04. Extreme Sports weg
    05. MTV weg
    06. Nautical Channel weg

    Digital TV International:

    01. BBC Entertainment weg
    02. Disney Junior GB weg
    03. Disney XD GB weg

    Frei Radio Sender:

    01. ERF Plus weg
    02. NPO Radio 1 nur in (Baden-Württemberg) weg
    03. NPO Radio 5 nur in (Baden-Württemberg) weg

    Scheibt an Unitymedia unter http://www.unitymedia.de & http://www.unitymedia-helpdesk.de

    Das musste mal raus. Danke

  2. Mein Receiver Seigen Info auf Kabel BW Mail >

    Wichtige Kundeninformation

    Liebe Kunden, zum 14.04 nehmen wir Änderungen an unserem Kabelnetz vor.
    Weitere Informationen: http://www.unitymedia.de/info

    Unitymedia: News und Änderungen

    Unitymedia ändert sein TV-Angebot am 14.04.2015

    In der Nacht vom 13.04. auf den 14.04. ändert sich die Programmbelegung im Kabelnetz. Im Zuge der Umstellung verschiebt sich der Infokanal in NRW und Hessen von Sendeplatz 175 auf 199. Nicht mehr zu empfangen sind in Baden-Württemberg die Sender TV Südbaden und Sparda Welt. In beiden Fällen wurde der Sendebetrieb durch den Betreiber eingestellt.
    Durch die veränderten Sendefrequenzen verschiebt sich bei Unitymedia-Kunden mit digitalem Fernsehanschluss die gewohnte Programmbelegung. Moderne Digital-Receiver – wie die von Unitymedia zur Verfügung gestellten Geräte – aktualisieren und speichern die neue digitale Programmbelegung in der Regel automatisch. Werden die Sender nicht automatisch gefunden, hilft ein Sendersuchlauf.

    Die Umstellung erfolgt jeweils in den frühen Morgenstunden.

    Während der Umstellungsnacht vom 13.04 auf den 14.04. ist über das Kabelnetz für einen kurzen Moment in den frühen Morgenstunden kein Fernsehen möglich.
    Telefon- und Internetdienste sind nicht betroffen.
    Auf den analogen Fernseh-Empfang hat die Umstellung keine Auswirkungen.

    Durch die Umstellung muss bei einigen TV-Geräten und Receivern ein Sendersuchlauf bzw. Werksreset durchgeführt werden:

    Für Kunden mit Unitymedia Digital-Receivern
    Bei modernen Digital-Receivern – darunter auch denen von Unitymedia – erfolgt die Aktualisierung und Speicherung der digitalen Programmbelegung in der Regel automatisch.
    Werden die Sender nicht automatisch gefunden, hilft ein automatischer Sendersuchlauf über die Fernbedienung.
    Wurden Favoritenlisten angelegt, empfehlen wir ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen des Digital-Receivers. Die Favoritenliste muss nach der Umstellung erneut angelegt werden.

    Für Kunden mit Premiere- / Sky-Receivern
    Premiere- / Sky-Receiver verhalten sich je nach Receiver-Typ unterschiedlich:
    Bei vielen Premiere- / Sky-Receivern müssen Sie selber einen Sendersuchlauf durchführen oder das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen, damit alle Änderungen erkannt werden. Diese Receiver führen kein automatisches Update durch
    Einige Premiere- / Sky-Receiver erkennen die Änderungen automatisch und führen einen Sendersuchlauf durch. Die Senderliste wird automatisch aktualisiert. Eventuell müssen Sie die Änderungen bestätigen

    Bitte beachten Sie: Premiere- / Sky-Receiver sortieren die Sender in der Senderliste teilweise anders als Unitymedia Receiver.

    Für Kunden mit einem HD Modul (CI+) von Unitymedia
    CI+ fähige Geräte verhalten sich unterschiedlich:
    Kunden, die das HD Modul (CI+) in einem DVB-C fähigen Empfangsgerät nutzen, finden genaue Informationen zum Geräteverhalten in der entsprechenden Bedienungsanleitung des Geräteherstellers

    Wichtig: Im Fall, dass die Eingabe einer Netzwerk-ID (NIT) benötigt wird, bitte die 9999 (in NRW und Hessen) oder 40984 (in BW) eingeben.

    Verlinkung Soforthilfe Receiver:

    Anleitungen finden Sie hier

    Detaillierte Hilfestellungen zu Ihrem Empfangsgerät erhalten Sie in unseren FAQs

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht
Ihr Name


Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)


Ihre Bewertung:
Loading ... Loading ...

Ihr Erfahrungsbericht

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0