Libify: Global SIM von Telefónica für Patienten-Notruf

News vom 08.09.2015

Für viele Menschen ist das alles andere als eine schöne Vorstellung: Es kommt zu einem Sturz mit schweren Verletzungen und es ist gerade keine Person in der Nähe, die einem wieder auf die Beine helfen könnte … Mit Geocare kann man per Handy in solch einer Situation selbst Hilfe rufen.

Damit bei einer schweren Verletzung, bei einem Unfallschock oder bei Schwierigkeiten mit dem Mobilfunkgerät – Handy beziehungsweise Smartphone – trotzdem ein Notruf abgesetzt werden kann, gibt es entsprechende, automatisierte Notrufsysteme.

Ortung von Mensch, Haus und Hund
Einerseits sind das Hausnotrufsysteme, andererseits mobile Notrufsysteme. Geocare von Libify zum Beispiel wird beschrieben als eine Kombination aus Notrufsystem und Ortungssystem. Bei diesem geht durch Knopfdruck ein Hilferuf ab mit gleichzeitiger Übermittlung der Koordinaten des Aufenthaltsortes des verunglückten Person.

Die Libify Technologies GmbH mit Sitz in München entwickelt und vertreibt Ortungssysteme hinsichtlich Mensch, Gebäude und Hund. Im Mittelpunkt steht dabei die patentierte Libify-Plattform, durch die eine übergangslose Ortung zwischen drinnen und draußen möglich ist: automatisiert Überwachung mittels Zeitparametern, geographischen Daten und zurückgelegten Wegstrecken.

Libify: Zusammenarbeit mit Telefónica
„Damit Geocare überall funktioniert, suchten wir einen Telekommunikationspartner, der uns im Idealfall unabhängig vom eigenen Netz rund um den Globus die Verbindung vom mobilen Ortungssystem zum Notrufcenter organisieren kann.“ Das sagt Tim-Julian Hartmann, Mitgründer und Geschäftsführer von Libify im Blog von Telefonica. Der Beitrag ist vom 8. September 2015.

Auf Telefónica, den Betreiber des Netzes von O2 und E-Plus (nach Übernahme), sei die Wahl gefallen wegen der Global SIM.

„Von besonderem Vorteil ist für uns dabei, dass über die Global SIM (…) auch ein Sprachkanal genutzt werden kann“, so Hartmann. So könne der Mitarbeiter der Notrufzentrale den Hilferufenden direkt ansprechen, beruhigen und informieren.

Mehr Informationen zu Geocare – und Geodog – gibt es online unter www.libify.de, www.geocare.de und my.geodog.de.

(mb/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0