Vodafone: Sony Xperia M2 Aqua ab September 2014?

News vom 21.08.2014

Die diesjährige Internationale Funkausstellung (IFA) naht, was ein Grund dafür ist, dass derzeit einige Handyhersteller schon vorab ein paar neue Smartphones vorstellen: Durch Sony Mobile Communications wurde am 19. August das neue Sony Xperia M2 Aqua angeteasert. Es soll exklusiv bei Vodafone erhältlich sein …

Laut Vodafone besitze das neue Sony-Smartphone Eigenschaften, die bis dato lediglich „bei sehr teuren Modellen zu finden waren“. Deshalb „dürfen Besitzer mit dem Xperia M2 Aqua ohne Bedenken schwimmen gehen, denn das Smartphone ist vor Staub und Wasser gemäß IP65/68 geschützt. Sony zeigt, dass erstklassige Ausstattung nicht teuer sein muss.“ Diese Zitate stammen aus einer Presseinformation, die Vodafone am 19. August 2014 veröffentlicht hat.

Was bietet das Sony Xperia M2 Aqua?
Das neue Sony-Handy wurde als ein LTE-Smartphone präsentiert. Sein qHD-Display soll 4,8 Zoll groß und sein „Herz“ ein Quad-Core-Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,2 Gigahertz sein. Die Akkuleistung? Angeblich 2.300 mAh.

Die Hauptkamera des Sony Xperia M2 Aqua biete acht Megapixel. Durch die Kombination „mit dem Exmor RS Sensor und den innovativen Kamera-Apps können Besitzer jetzt besondere Momente festhalten. Social live ermöglicht es, Videos in Echtzeit auf Facebook zu streamen.“

Und per Timeshift-Bildfolge-Modus würden Bilder schon eine Sekunde vor und eine Sekunde nach dem Betätigen des Auslöseknopfes gemacht. In dieser Sekundenzeitspanne soll die Kamera des Sony Xperia M2 Aqua 31 Bilder anfertigen: 31 Bilder in zwei Sekunden also. Und durch „Info eye“ soll man Informationen zu den auf einem Foto abgebildeten Objekten erhalten.

„Wer zum Beispiel ein Buch fotografiert, dem werden im Display des Smartphones sofort weitere Informationen zu Inhalt und Autor angezeigt“, steht in der Vodafone-Mitteilung. Selbst geschossene Fotos und Videos animieren? Das soll man mit dem Sony Xperia M2 Aqua ebenfalls können dank der AR-Effekte: „Zur Auswahl stehen diverse Designvorlagen mit virtuellen Szenen und Figuren.“

Was kostet das neue Sony Xperia Aqua bei Vodafone?
Vodafone plant, dasSony Xperia M2 Aqua in Schwarz ohne Vertrag und das Sony Xperia M2 Aqua in Weiß ohne Vortrag voraussichtlich Ende September zum Preis von 229,90 Euro anzubieten. In Kombination mit einem Vodafone Red Smartphone-Tarif soll es einen Euro kosten.

(mb/teledir)
Empfehlen Sie diese News weiter
Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Tipps:

Weitere News:

Schreiben Sie einen Kommentar
Ihr Name

Ihre E-Mail (wird nicht angezeigt)

Ihre Webseite (optional)

Ihr Kommentar

Tarife vergleichen
Nutzen Sie hierfür die Vergleichs-Button neben oder unter den einzelnen Tarifen.
Handytarife
    0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
    Internettarife
      0 Tarife ausgewählt » Jetzt vergleichen!
      0